•  
  •  
 

Die türkise Perle der Alpen

Der Lünersee, mit seiner türkisen Wasseroberfläche, ist ein Paradies für Wanderer und Fischer.

Einzigartiges Panorama auf 1979 Meter Seehöhe

Das Naturschutzgebiet auf 1979 Meter um den See ist ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Hobbyfischer und verzaubert durch seine prächtige Alpenflora und das beeindruckende Panorama. Der Lünersee ist der ideale Ausgangspunkt für gemütliche und anspruchsvolle Wanderungen inmitten des Rätikons. Die Umrundung des Sees ist für Groß und Klein machbar. Der Klassiker für Geübte ist eine Wanderung zur Schesaplana (2966 m) dem höchsten Berg des Rätikons.